• SV Three Little Birds

Und wieder Antigua



...oder besser immer noch;)

Vor gut 4 Wochen haben wir unser „Exil“ auf Barbuda verlassen und sind nach Antigua zurück gekehrt.

Und mit uns so langsam auch wieder das „normale“ Leben. Wie auch im Rest der Welt nimmt man es locker, Fälle gibt es hier auf Antigua schon lang keine mehr, Masken trägt man nur noch im Supermarkt (diese 2 mit Begeisterung!;))



und die Zeiten in denen wir vom Boden essen sind vorbei 😋



Außerdem gibt es auch nach 3 Monaten (Wow!) noch immer genug Ecken und Inseln rund um Antigua zu entdecken.

Von der Non such Bay und Green Island im Süden, bis ganz rauf nach Great Bird Island im Norden. Ein Ankerplatz schöner als der Andere.





Dazwischen gibts auch mal festen Boden unter den Füßen und der wird zum Wandern oder Roller fahren genutzt.






Und irgendwo mittendrin haben wir ein Boot aus unserer Community verloren. Die Santa Lucia.

Während die auf ein Cargoschiff verladen wird und alleine langsam Richtung Palma schippert, feiern wir mit der Familie noch ausgiebig Abschied und schmieden Pläne für die Reunion...


Auf Wiedersehen Aina, Bruno, Baltazar, Alvaro und Ainita, wir sehen uns 2021 auf Mallorca ! 🤗



So richtig eilig haben wir es noch nicht mit unserer Weiterreise nach Curacao.

Curacao und Bonaire verfolgen nämlich einen etwas eigenwilligen Tourismusplan in dieser Coronazeit. Touristen sollen sich doch alle bitte innerhalb von 12 Stunden nach Ankunft in ein Hotel zur 14 tägigen Selbstquarantäne um 150 Euro pro Person und Nacht einsperren lassen, um danach gemütlich den „Urlaub“ anzutreten. Segler inklusive. Die müssen nur ihr Boot für nochmal schnellelle 100 Euro in der Marina parken. Quarantäne funktioniert für die also nur im 5 Stern Hotel. Bitte gern, aber dann auf Staatskosten.


Eine attraktive Alternative ist Grenada.

Auch hier (wie überall) Einreise nur mit Quarantäne. Versteh ich. Die darf man aber auf seinem eigenen Boot absolvieren, kriegt Sushi, Pizza und co an Bord geliefert, es folgt ein Gesundheitscheck und Schnelltest und husch ist man eingereist.🤪

Grenada ist jedes Jahr ein beliebtes Ziel für Segler um die Hurrikansaison. Dieses Jahr auch für uns. Es liegt erstmal südlich genug um aus der Hurrikanschusslinie zu sein und wir haben noch etwas Bedenkzeit mit Curacao;))

Schaut aus als hätten wir einen neuen Plan...

Na dann, bis bald in Grenada🤗



140 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Stopover in Greece

Aeolian Islands